tenti_dalle_nogare.jpg
upi
Advertisement
Advertisement
Fall Tenti

Bestätigtes Urteil

Das Oberlandesgericht hat im Berufungsprozess das Urteil gegen die ehemalige Landesbeamtin Katia Tenti und den Bauunternehmer Antonio Dalle Nogare bestätigt.
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

La crisi continua. Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Advertisement
Advertisement
Ritratto di Martin Daniel
Martin Daniel 24 Febbraio, 2021 - 10:22

Um das Recht auf eine angemessene Prozessdauer zu verteidigen, kämpfen an vorderster Front gegen eine Reform dieser Verjährung Forza Italia (BERLUSCONI...), Italia Viva (RENZI!), Lega (SALVINI...) und natürlich die diversen Transformationen des christdemokratischen Zentrums ... wahrscheinlich im Namen der christlichen Vergebung.
Über diese politischen Manöver schreibt Roberto Scarpinato im Fatto Quotiano am 5.12.2020: “in Italia esiste un’illegalità di massa trasversale che include reati fiscali, patrimoniali, edilizi, nonché una vastissima gamma di reati dei colletti bianchi […] una quota significativa della società civile la cui forza di condizionamento si dispiega in tanti modi […] in parte anche nell’ostacolare nella dialettica politica il varo di leggi adeguate o nel compromettere l’efficacia di quelle approvate”.
Vor einigen Wochen brachte es Richter Gian Carlo Caselli im Corriere noch klarer auf den Punkt: Der Mechanismus der Verjährung schafft in Italien eine Zweiklassenjustiz - eine für die Vermögenden, die mit teuren Anwälten ihre Prozesse in die Verjährung zu führen "vermögen", und alle anderen.

Advertisement
Advertisement
Advertisement