Werbung
thomas_aichner_portrait.jpg
IDM /Martina Jaider

Wirtschaft | Tourismusvermarktung

Wohin führt die Reise, Herr Aichner?

Mit 2018 ist das neue Destinationsmanagement der IDM gestartet. Marketing-Chef Thomas Aichner über die Schützenhilfe seines Ex-Chefs, alte Vorbehalte und neue Chancen.
Werbung
Ruiss, Gerhard
futurezone.at
Gesellschaft | Gastbeitrag

"Verunsicherung und Unfrieden"

Der Geschäftsführer der IG Autorinnen Autoren Gerhard Ruiss geht mit der österreichischen Regierung in Sachen Doppelpass hart ins Gericht. 6
Ulrich Veith in Berlin
Screenshot/Youtube
Politik | Wendepunkt?

Große Bühne für kleinen Bürgermeister

Ulrich Veith war am Samstag in Berlin. Er sprach über den Malser Weg, das Pestizid-Referendum und fand lobende Worte für Landesrat Schuler und den Landeshauptmann. 1
Tommasini, Christian
Provincia
Politik | WELFARE

Metà Alto Adige vivrà da solo

Single al 40%: i fabbisogni abitativi fino al 2030 nella nuova legge per l'edilizia agevolata. Acquisti e affitti più semplici. Tommasini: "Casa accessibile per tutti".
busse_fuhrpark.jpg
Für Ingi!
Kultur | Salto Return

#220118

In Salto Return geht es nicht um gesperrte Straßen und Wege. Es geht um Liker und Biker, um Verkehrssünder, Verhaltensregeln und die erneute Rückkehr der DDR in Südtirol.

Martin Brugger hat den Artikel Bulgarische Vorwahl kommentiert. Vor 4 Stunden 58 Minuten.

Mensch Ärgerdichnicht hat den Artikel Grün-weiß-roter Dorn kommentiert. Vor 6 Stunden 53 Minuten.

Mensch Ärgerdichnicht hat den Artikel Grün-weiß-roter Dorn kommentiert. Vor 6 Stunden 56 Minuten.

Servus Leute hat einen Kommentar zu "Verunsicherung und Unfrieden" bewertet. Vor 7 Stunden 21 Minuten.

Servus Leute hat einen Kommentar zu "Verunsicherung und Unfrieden" bewertet. Vor 7 Stunden 21 Minuten.

Ralph Kunze hat einen Kommentar zu "Verunsicherung und Unfrieden" bewertet. Vor 7 Stunden 39 Minuten.

Martin Brugger hat den Artikel "Verunsicherung und Unfrieden" kommentiert. Vor 8 Stunden 1 Minute.

pérvasion hat einen Kommentar zu Süd-Tirol ist nicht Südtirol! bewertet. Vor 8 Stunden 2 Minuten.

pérvasion hat den Artikel Grün-weiß-roter Dorn kommentiert. Vor 8 Stunden 5 Minuten.

Servus Leute hat den Artikel Große Bühne für kleinen Bürgermeister bewertet. Vor 8 Stunden 8 Minuten.

Servus Leute hat einen Kommentar zu "Verunsicherung und Unfrieden" bewertet. Vor 8 Stunden 9 Minuten.

pérvasion hat den Artikel "Verunsicherung und Unfrieden" kommentiert. Vor 8 Stunden 11 Minuten.

Alfons Zanardi hat einen Kommentar zu "Verunsicherung und Unfrieden" bewertet. Vor 8 Stunden 32 Minuten.

Martin B. hat den Artikel Grün-weiß-roter Dorn kommentiert. Vor 9 Stunden 8 Minuten.

Servus Leute hat einen Kommentar zu "Verunsicherung und Unfrieden" bewertet. Vor 9 Stunden 11 Minuten.

Servus Leute hat einen Kommentar zu "Verunsicherung und Unfrieden" bewertet. Vor 9 Stunden 11 Minuten.

Servus Leute hat einen Kommentar zu "Verunsicherung und Unfrieden" bewertet. Vor 9 Stunden 11 Minuten.

Martin B. hat den Artikel "Verunsicherung und Unfrieden" kommentiert. Vor 9 Stunden 13 Minuten.

Servus Leute hat einen Kommentar zu Grün-weiß-roter Dorn bewertet. Vor 9 Stunden 14 Minuten.

Servus Leute hat einen Kommentar zu Große Bühne für kleinen Bürgermeister bewertet. Vor 9 Stunden 15 Minuten.

Werbung

Politik

SVP-Basiswahl
Salto.bz
Richtung Rom
Nach der schwachen Basiswahl denkt man in der SVP an eine Überarbeitung des Parteistatutes – und erhöht den Druck auf den PD.
1

 

fraccaro.dimaio.kollesperger.jpg
web
I RISULTATI
Nessuna sorpresa dai nomi annunciati a Pescara. Per la Camera Verena Weinert, D'alterio e de la Cruz. Zanella ci riprova al Senato. Segue Corradini, vicino a Degasperi

 

Tricolore
Südtirolfoto/Udo Bernhart
Sport
Bernhard Zimmerhofer (STF) will Südtiroler Spitzensportler, die “landesschädigendes Verhalten” an den Tag legten, auf Linie bringen.
8

 

SVP-Vorwahlen
SVP Mediendienst
SVP
Die SVP-Vorwahlen sind wie vom Regiebuch festgelegt über die Bühne gegangen. Überraschungen gab es keine. Knapp wurde es nur in Meran.
6
Werbung

Kultur

meyerhoff_quelle_burgtheater_wien.jpg
Bildquelle: Burgtheater Wien
Salto Weekend
Der neue Meyerhoff: „Die Zweisamkeit der Einzelgänger“ ist der vierte Teil von Joachim Meyerhoffs Romanzyklus. Ein Lobgesang.

 

weit_2.jpg
Filmclub
Salto Weekend
Il documentario “Weit” di Gwendolin Weisser e Patrick Allgaier narra del loro giro intorno al mondo in tre anni. Un caso cinematografico in Germania.

 

Lerner, Gad
upi
salto Gespräch
Intervista a Gad Lerner, che ha scattato un fotografia del lavoro in Italia nel 2017 a partire dalla storia della donna che a Torino s'è data fuoco negli uffici dell'INPS

Video Ad

Der Thermale Widerstand

von Ferdinand Schmalz
von 19. bis 28. Jänner - Vereingte Bühnen Bozen

Wirtschaft

Keith Haring
Pixabay
Lavoro
Gli altoatesini lavorano mediamente più di 38 ore a settimana, con giornate lavorative che superano anche le 10 ore e tempi lavorativi più lunghi nell'agricoltura.

 

Ingemar Gatterer
Salto.bz
SAD
Ingemar Gatterer haut auf den Tisch. Der SAD-Chef vermutet hinter den Mobilitäts-Manövern des Landes politisches Kalkül – und nennt den Landeshauptmann “PD-Statthalter”.
10

 

San Candido
USP
L'opera
Il comune della Val Pusteria avrà un nuovo centro mobilità. Costo dell’operazione: 21,8 milioni. Nel progetto considerati anche spazi verdi e strutture per i giovani.

Video Ad

KLIMAHOUSE ist...

24.-27 Januar, Messe Bozen

Werbung

Gesellschaft

Morozov, Evgeny
Internazionale
VISIONI ALTERNATIVE
Evgeny Morozov, esperto di libertà digitale, venerdì 26 a Bolzano. "I social incentivano le fake news, attenti ai propri dati e alla propaganda. Giovani, siate critici".

 

rihe06448.jpg
Suedtirolfoto.com/Helmuth Rier
Geschlossener Hof
Die Bauerntochter Maria* will die Antwort von Bauerbund-Direktor Siegfried Rinner so nicht stehen lassen. Es sei zu billig, allein dem Vater die Schuld zu geben.
4

 

252.jpg
Foto dell'autore
Avvenne domani
Un'occasione per riflettere sulle radici profonde del razzismo, padre ignobile dell'antisemitismo.
6

Er kriecht durch Schlamm, robbt unter Stacheldraht hindurch und überwindet brennende Holzhaufen. Nein, Luca Pescollderungg ist kein Soldat, er ist Spartan-Sportler.

mehr auf barfuss.it

Umwelt

striscione-no-a31-770x500.jpg
altroeconomia
Valdastico Nord
Centocinquanta persone a Caldonazzo per un'assemblea sull'A31 e le grandi opere. Dal vicentino sono arrivati gli esponenti della Comunità "Salviamo la Valdastico".
1

 

lkw_mautgantry.jpg
ASFINAG
Transit
Nach dem Euregio-Verkehrsgipfel wird nun aus Innsbruck publik, wie sehr man die Brennermaut künftig anheben will.
4

 

img_3993.jpg
vinschgerwind
VinschgerWind
Der Präsident von Bio-Vinschgau Leonhard Wellenzohn über den Umstellungsboom auf Bio, die Spannungen zwischen den Bauern und die Zukunft des Apfelanbaues.

 

Tir
upi
Reazioni
Kompatscher risponde alle critiche di Conftrasporto sulla ventilata ipotesi di aumentare le tariffe autostradali sui pedaggi dei tir. “Presa di posizione inspiegabile”.

Chronik

Blick nach Weißenstein
Oswald Stimpfl
Ausflug der Woche
Am Fuße von Weißhorn und Latemar geht es durch verschneite Landschaften zu einem beliebten Ausflugsziel, auch im Winter.

 

Repubblica Centrafricana
Onu
GEOPOLITICA
Milizie e materie prime, non c'è solo il Niger. Da Bolzano l'Apm riporta l'attenzione sul conflitto nel Centro Africa. "75.000 profughi in 3 settimane. Pace subito".
Werbung
Staatspräsident Sergio Mattarella hat Liliana Segre zur Senatorin auf Lebenszeit ernannt. Die 87-Jährige hat das KZ Auschwitz überlebt, wo sie 1944 mit ihrem Vater inhaftiert wurde. Lange Zeit wollte Segre über ihre Erfahrungen nicht sprechen, Anfang der 1990er Jahre brach sie ihr Schweigen und ist seither bemüht, vor allem jungen Leuten ihre Geschichte zu erzählen. | Foto: upi Mehr Bilder auf Salto Medien