Advertisement
Advertisement
La protesta

Widmann inciampa sulla funivia

Incidente per il presidente che sulla pagina ufficiale consiglio provinciale fa pubblicare un appello a favore del sì nel referendum di Bressanone. Opposizioni furenti.
Von
Bild des Benutzers Luca Sticcotti
Luca Sticcotti18.09.2014
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers Willy Pöder
Willy Pöder 18.09.2014, 17:50
Thomas Widmann, alias Tom Lok, era da sempre sostenitore di questo progetto per non dire ché l'idea abbia avuto proprio lui. Ció spiega il suo engagement ma non lo giustifica nella sua veste di presidente della 'Casa Alta', tuttavia più bassa di quella progettata da Benko.
Bild des Benutzers kurt duschek
kurt duschek 18.09.2014, 18:04
....es wäre so einfach!! Nur abwarten bis die Stimmen ausgezählt sind und das Ergebnis akzeptieren. Nein der "Tommy" musste einfach noch ein Scheit zulegen!
Bild des Benutzers Armin Mutschlechner
Armin Mutschlechner 18.09.2014, 22:28
Der Südtiroler Landtag ist der oberste Souverän im Land. Einem Landtagspräsidenten steht es nicht zu Partei zu ergreifen. Der Landtagspräsident ist ein institutionellen Amt - das höchte im Lande - und sollte Garant für die Demokratie sein. Er ist Stellvertreter aller Südtiroler Bürger. Treten Sie zurück, Sie haben Ihr Amt missbraucht.
Bild des Benutzers gorgias
gorgias 18.09.2014, 23:27
1. Es gibt wenn schon nur einen Souverän. Steht jemand darüber, ist er nicht mehr der Souverän. 2. Wenn schon ist das Wahlvolk der Souverän, zumindest in Demokratien. 3. Und wenn schon ist der Südtiroler Landtag die höchste Institution des Landes.
Bild des Benutzers Alfonse Zanardi
Alfonse Zanardi 18.09.2014, 23:33
Eher unsouverän vom Souverän gefaselt - und zu Recht zurechtgewiesen! Sehr unterhaltsam XD
Bild des Benutzers Alfonse Zanardi
Alfonse Zanardi 18.09.2014, 22:39
Politisch ist es ein hohes Amt, aber Widmann hat man dorthin als Frühstücksdirektor entsorgt. Man sieht wieder mal dass das die richtige Entscheidung war. Andernorts könnte er ernsthaften Schaden anrichten. Tommy, ruhe wohlgemut.
Bild des Benutzers Harald Knoflach
Harald Knoflach 19.09.2014, 07:54
wahnsinns titelgrafik.
Bild des Benutzers Roland Kofler
Roland Kofler 19.09.2014, 08:16
Wirds jetzt den Seilbahn-Harlem Shake auch net geben?
Advertisement
Advertisement
Advertisement