twenty via Galilei
Salto.bz
Via Galilei a Bolzano sarà interessata dai lavori nel tratto da ponte Palermo all’entrata del mall
Advertisement
Advertisement
Bolzano

Highway via Galilei

Twenty, in estate la quarta corsia per uno shopping “senza più code”. I lavori partiranno “in maggio-giugno”. La durata? Venti giorni.
Advertisement
Advertisement

Liebe/r Leser/in,

wieviel ist Ihnen unabhängiger Journalismus wert?

Dieser Artikel befindet sich im Salto-Archiv und ist nur für Abonnenten und Spender zugänglich.
Unterstützen Sie salto.bz und erhalten Sie Zugang auf über 5 Jahre kritischen Journalismus!
Sie besitzen noch kein salto.bz-Abo?

Mit (ab) einem Mini-Abo von 12 Euro für ein Jahr erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf salto.bz. Wählen Sie jetzt Ihr Abo!

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede weitere finanzielle Unterstützung. Ihre Spendenbereitschaft hilft uns, auch weiterhin unabhängig bleiben zu können und die laufenden Kosten und notwendigen Investitionen zu tragen.

Jetzt ein Abo abschließen!

Sollten Sie bereits ein Abo auf salto.bz abgeschlossen haben, aber über keinen Zugang verfügen, melden Sie sich bitte einfach unter info@salto.bz

Redaktionelle Artikel, die auf salto.bz erschienen und vor 6 Monaten online gegangen sind, sind seit 1.1.2019 kostenpflichtig. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Sind Sie bereits salto.bz-Abonnent? Melden Sie sich bitte unter info@salto.bz

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Mobilità e ambiente

4 corsie per il Twenty

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers Max Benedikter
Max Benedikter 19.02.2019, 19:14

I centri commerciali incentivano il traffico. È una legge naturale. La stessa cosa succederà in centro in piazza Verdi.
Volevate Benko, allora non lamentatevi del traffico, della puzza e delle malattie!

Bild des Benutzers Mensch Ärgerdichnicht
Mensch Ärgerdichnicht 19.02.2019, 19:46

Piazza Verdi e le zone limitrofe peggio di come sono messe adesso non possono stare. Magari Bolzano in questo millennio prima o poi in tema di traffico si sveglierà e comincerà a costruire una rete stradale degna di questo secolo.

Bild des Benutzers Sigmund Kripp
Sigmund Kripp 19.02.2019, 20:19

500 Stellplätze sollen in der Benkokathedrale entstehen! Da wirds auf "Bolzano in comune" richtig losgehen!

Bild des Benutzers Sigmund Kripp
Sigmund Kripp 19.02.2019, 20:17

Dort, wo es die meisten Autobahnen und vielspurigen Straßen gibt, herrscht auch am meisten Stau. Ergo: Autobahnen ERZEUGEN den Stau, sie helfen nicht, ihn abzubauen! Aber das müssen viele es erst im Stau lernen... Hermann Knoflacher, sehr empfehlenswerte Lektüre!

Bild des Benutzers Ralph Kunze
Ralph Kunze 19.02.2019, 20:48

an diesem neuralgischen punkt den bau eines einkaufszentrums zuzulassen, war politische blindheit. möglicherweiße hatten die entscheidungsträger Tomaten(oder Geldscheine) auf den augen...

Bild des Benutzers Alfonse Zanardi
Alfonse Zanardi 19.02.2019, 23:06

„Shoppen und f***en.“ Ach ja, und Autofahren.
Wer sonst nichts zu tun hat.
Danke Werner Schwab.

Bild des Benutzers Michael Kerschbaumer
Michael Kerschbaumer 20.02.2019, 14:39

e la ciclabile, qualche albero?? Caramaschi = Spagnolli = a Bolzano non cambiera niente!

Advertisement
Advertisement
Advertisement