bildschirmfoto_2018-03-26_um_14.07.03.png
LPA/Pichler
Advertisement
Advertisement
Schadstoffe

Dieselverbot als Rute

Dieselverbote ab 2019 in Südtirol: Diese Rute stellt Umweltlandesrat Richard Theiner den Gemeinden ins Fenster. Ein rein wahltaktisches Manöver?
Von
Bild des Benutzers Susanne Pitro
Susanne Pitro26.03.2018
Advertisement
Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Wir von salto.bz arbeiten auch in der aktuellen Krise voll weiter, um Informationen und Analysen zu liefern sowie Hintergründe zu beleuchten – unabhängig und kritisch. Unterstützen Sie uns dabei und holen Sie sich jetzt ein Abo, um salto.bz langfristig zu sichern!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

schild_verbot diesel
upi
Schadstoffe

Diesel ade?

Luftverschmutzung
Suedtirolfoto.com / Othmar Seehauser
Bilanz

Dicke Luft


LPA/mpi

Luca Verdi, Richard Theiner, Georg Pichler (v.l.)

Zahlen&Daten

Was liegt in der Luft?

Advertisement

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers Ralph Kunze (gesperrt)
Ralph Kunze (gesperrt) 26.03.2018, 15:19

Bei Verboten aber auch alle Camper, Taxis, Busse,Kleinbusse, Lkws und Traktoren miteinbeziehen, welche nicht die Euro 3 bzw. Euro 5 Normen erfüllen.
Andernfalls bleibt es eine Feigenblattaktion!

Bild des Benutzers Der Guny
Der Guny 26.03.2018, 17:54

Das mit den Traktoren wäre interessant denn da in allen Gemeinden Südtirols, Bozen und Meran eingeschlossen, die Mannschaften des BB vertreten sind kann man davon ausgehen dass für diese Fortbewegungswürmer(hatte am Samstag den Genuss hinter gleich vier mit Anhänger fahrenden Traktoren nachzufahren)Ausnahmen geregelt werden.

Bild des Benutzers alfred frei
alfred frei 26.03.2018, 15:51

so ganz nebenbei bemerkt: wurde das neue Mega-Kaufhaus WaltherPark einer Umweltverträglichkeitsprüfung unterzogen oder hat man an die Verteilung von umweltfreundlichen Eco-Sauerstoffmasken an die Bevölkerung gedacht ? Bei der Volksbefragung hat man diesen Aspekt glatt vergessen oder war man nur zerstreut ?

Bild des Benutzers Mensch Ärgerdichnicht
Mensch Ärgerdichnicht 26.03.2018, 20:21

Aber sobald die Christkindlmärkte wieder öffnen vergessen sie das alles wieder eine Zeit lang, wetten?

Bild des Benutzers 19 amet
19 amet 27.03.2018, 00:45

Ja wo sind wir denn? Den Bauern das Heizen mit Holz zu verbieten ? Da werden wir wohl die Dreschflegel von der Wand der Toerggelestube nehmen muessen und in Bozen am Magnago Platz mal endlich unsere Rechte mit der Rechten verteidigen.

Advertisement
Advertisement
Advertisement