Vote for climate
Madeleine Rohrer
Advertisement
Advertisement
Climate Action

Le scritte di FFF e XR a Bolzano

Sono apparse al mattino nelle piazze Walther, Domenicani, Grano e delle Erbe. L'appello di Fridays for Future ed Extinction Rebellion: "Vote for climate, change is now".
Di
Ritratto di Valentino Liberto
Valentino Liberto23.09.2022
Advertisement

Support Salto!

Ogni abbonamento è un sostegno a un giornalismo indipendente e critico e un aiuto per garantire lunga vita a salto.bz.

Salto Plus

Liebe/r Leser/in,

dieser Artikel befindet sich im salto.archiv!

Abonniere salto.bz und erhalte den vollen Zugang auf etablierten kritischen Journalismus.

Wir arbeiten hart für eine informierte Gesellschaft und müssen diese Leistung finanziell stemmen. Unsere redaktionellen Inhalte wollen wir noch mehr wertschätzen und führen einen neuen Salto-Standard ein.

Redaktionelle Artikel wandern einen Monat nach Veröffentlichung ins salto.archiv. Seit 1.1.2019 ist das Archiv nur mehr unseren Abonnenten zugänglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis
Salto.bz

Abo holen

Bereits abonniert? Einfach einloggen!

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Fridays-for-Future
Pixabay
Advertisement
Ritratto di Johannes Engl
Johannes Engl 23 Settembre, 2022 - 19:08

Bravo! Super Aktion!

Ritratto di Franz Pattis
Franz Pattis 24 Settembre, 2022 - 00:49

Bin ganz Deiner Meinung!
Mega Sache!!

Ritratto di Markus Klammer
Markus Klammer 24 Settembre, 2022 - 10:30

Und Caramaschi steht, wie so oft, auf der falschen Seite!
Er schickt die Männer mit den Bodenbürsten, die löschen jede kleine Hoffnung aus.

Ritratto di Ceterum Censeo
Ceterum Censeo 24 Settembre, 2022 - 11:59

Caramschi als Bürgermeister hat andere Aufgaben als die Demonstranten.
Ein paar weiße Buchstaben machen noch keinen Klimawandel. Ich gehe davon aus, dass die Demonstranten ihre Forderungen auch leben: dass sie nicht in den Urlaub fliegen, Zug oder Fahrrad fahren statt sich abholen zu lassen, sich wärmer anziehen als mehr zu heizen, regional kaufen, Kleidung lange tragen usw uws.

Ritratto di Herta Abram
Herta Abram 24 Settembre, 2022 - 12:51

der Zeitdruck, unter dem wir im Kampf gegen die Erderwärmung stehen, ist enorm. Wegwischer oder Dumpfphrasen machen FFF nocht notwendiger!

Ritratto di Michael Kerschbaumer
Michael Kerschbaumer 24 Settembre, 2022 - 14:11

In fakt, Greis Caramaschi hätte genug anderes wegzubürsten in seiner Stadt!

Ritratto di Johannes Engl
Johannes Engl 24 Settembre, 2022 - 17:49

Im Mehrheitsmedium stand zu lesen, dass sich besonders Vize Walcher als Saubermann hervorgetan hat.
Der Schriftzug war sauber gemalt und keine Schmirage. Man will wohl schnell wegwischen, was man nicht sehen will. Hätte uns allen nicht geschadet, die Mahnschrift ein paar Tage wirken zu lassen.

Advertisement
Advertisement
Advertisement