Kollensperger
Salto.bz
Advertisement
Advertisement
ELEZIONI PROVINCIALI

Team Köllensperger

Il consigliere forza la mano a Di Maio e lancia la sua lista. "Per co-governare l'Alto Adige. Ora il M5s dovrà decidere. Pronto a dimettermi, ma spero nell'intesa".
Advertisement
Advertisement

Liebe/r Leser/in,

wieviel ist Ihnen unabhängiger Journalismus wert?

Dieser Artikel befindet sich im Salto-Archiv und ist nur für Abonnenten und Spender zugänglich.
Unterstützen Sie salto.bz und erhalten Sie Zugang auf über 5 Jahre kritischen Journalismus!
Sie besitzen noch kein salto.bz-Abo?

Mit (ab) einem Mini-Abo von 12 Euro für ein Jahr erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf salto.bz. Wählen Sie jetzt Ihr Abo!

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede weitere finanzielle Unterstützung. Ihre Spendenbereitschaft hilft uns, auch weiterhin unabhängig bleiben zu können und die laufenden Kosten und notwendigen Investitionen zu tragen.

Jetzt ein Abo abschließen!

Sollten Sie bereits ein Abo auf salto.bz abgeschlossen haben, aber über keinen Zugang verfügen, melden Sie sich bitte einfach unter info@salto.bz

Redaktionelle Artikel, die auf salto.bz erschienen und vor 6 Monaten online gegangen sind, sind ab sofort kostenpflichtig. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Sind Sie bereits salto.bz-Abonnent? Melden Sie sich bitte unter info@salto.bz

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

Paul Köllensperger
M5S Südtirol
_53v1458.jp
Paul Köllensperger
Paul Köllensperger
M5S Südtirol

Kommentare

Bild des Benutzers Ralph Kunze
Ralph Kunze 10.07.2018, 18:07

Ich denke mal, dass die Liste Köllensperger die einzige wählbare, weil unbelastete Liste in Südtirol ist. Für beide Sprachgruppen. Man sollte ihm die Chance geben bevor man kritisiert.

Bild des Benutzers Mensch Ärgerdichnicht
Mensch Ärgerdichnicht 10.07.2018, 19:04

Eine wirtschaftlich liberale Bewegung die mit Hausverstand auf Umwelt und Interessenkonflikte in Südtirol schaut, finde ich auch mehr als begrüßenswert. Endlich mal was seriöses ohne krankhafte Idealismen!

Bild des Benutzers Hartmuth Staffler
Hartmuth Staffler 10.07.2018, 21:55

Der Köllensperger ist absolut unbelastet von Ideologien oder Idealen. Er kann sich daher voll auf die Vertretung seiner privaten Interessen konzentrieren. Genug Dumme, die ihm folgen, findet er sicher.

Bild des Benutzers Sepp Bacher
Sepp Bacher 10.07.2018, 22:06

Welche "privaten Interessen"?

Bild des Benutzers Servus Leute
Servus Leute 10.07.2018, 22:14

welche private Interessen denn? Ich bin dumm und hätte gerne Aufklärung vom intelligenten, allwissenden Staffler.
Will er vielleicht die Pension-Million wie die Frau Klotz?

Bild des Benutzers Sigmund Kripp
Sigmund Kripp 11.07.2018, 07:14

Herr Staffler, was meinen Sie mit "Konzentration auf seine privaten Interessen"? Können Sie das darlegen oder ist es eine leere Floskel aus der Parteizentrale? Wie verstehen Sie das Vorabkassieren der Pensionsansprüche durch Politer/innen?

Bild des Benutzers Sepp Bacher
Sepp Bacher 11.07.2018, 07:34

Erstens hat Köllensperger in der Privatwirtschaft mit seiner Fa. mehr verdient, als ein Abgeordneter netto bekommt. Zweitens hat er sich nur die Hälfte davon auszahlen lassen, als einziger!! Das ist/war das Prinzip der Fünf-Sterne-Bewegung.

Bild des Benutzers Manfred Klotz
Manfred Klotz 11.07.2018, 08:28

Herr Staffler, haben Sie Angst, dass die Dummen ihrer Partei davonlaufen?

Bild des Benutzers Harald Knoflach
Harald Knoflach 11.07.2018, 08:36

@staffler
das mit den "privaten interessen" ist ein recht schwerer vorwurf, den man schon in irgendeiner weise belegen sollte, ansonsten ist es nur eine niederträchtige unterstellung, eines der größten probleme der politik ist weniger, dass es gegensätzliche meinungen gibt (was in der natur der sache liegt und wesensmerkmal der demokratie ist), sondern vielmehr das niveau des diskurses, das enorm destruktiv wirkt. deine obige aussage ist ein beispiel dafür.

Bild des Benutzers Martin B.
Martin B. 11.07.2018, 00:42

Alles lebt durch und von seiner Person. Kann mir nicht vorstellen das da in zweiter Reihe jemand gewählt wird bzw. annähernd seine Präsenz hat, aber vielleicht täusche ich mich und er ist imstande gute Leute zu motivieren.

Bild des Benutzers 19 amet
19 amet 11.07.2018, 09:25

Der Mann hat jahrelang, wenn der Grillo igendwelche Torheiten gebrüllt hat, so getan als gehöre er nicht dazu. Auch jetzt gibt es, ausser nicht viel sagende Phrasen im Politikerjargon, kein Programm zu den die Südtiroler interessierenden Themen. Ich nehme an dass er mit den 5 Stelle einig ist, die deutsche Seite abzudecken, da viele mit dem nun Salvinihörigen 5 Stelle nichts anfangen können. Das wichtigste scheint ihm das Mitregieren. Wie üblich lockt der Futtertrog.

Bild des Benutzers gorgias
gorgias 11.07.2018, 10:51

Das ist so gesagt eine Plattitüde.

Bild des Benutzers 19 amet
19 amet 15.07.2018, 21:43

Fakten sind für gewisse Leute nicht zu verstehen. Sie wiederlegen ihre Einbildungen, und das darf nicht sein.

Bild des Benutzers Tomas Kofler
Tomas Kofler 11.07.2018, 11:07

Endlich ein anständiger Mensch und Politiker, den man ruhigen Gewissens wählen kann!!!

Bild des Benutzers gorgias
gorgias 11.07.2018, 13:09

Köllensperger ist noch unverbraucht und als Kandidat sicher interrsant, doch sollte man einmal abwarten und weiter sehen wie das Ganze entwickelt bevor man sich hier unkritisch dafür ausspricht.

Bild des Benutzers Sigmund Kripp
Sigmund Kripp 12.07.2018, 15:26

wichtig ist, dass man innerhalb 21. Oktober zu einem Schluss kommt.....

Bild des Benutzers Ralph Kunze
Ralph Kunze 11.07.2018, 13:09

Stimme ich zu 100% zu. Bleibt nur zu hoffen dass die Liste nichtzu sehr links grün eingefärbt und somit realitätsfremd wird .

Bild des Benutzers Tomas Kofler
Tomas Kofler 11.07.2018, 15:26

Wenn einer kritisch ist dann ich. Und wenn so einer wie ich einen Politiker lobt, dann will das was heissen. So wie ich ihn kenne ist er sicher nicht links grün. Ansonsten würde ihn ja achmet 19 wählen...

Bild des Benutzers 19 amet
19 amet 15.07.2018, 21:40

Selbstlob stinkt guter T.K oder wie immer sie heissen. Ist eine alte Bauernregel.

Bild des Benutzers Servus Leute
Servus Leute 15.07.2018, 21:50

links-grüne Phobie? links-grüne Obsession?

Advertisement
Advertisement
Advertisement