Maturi-Pöder
Andreas Pöder
Advertisement
Advertisement
Strategie

La strana coppia

Pöder e Maturi si incontrano in centro a Bolzano: “Puntiamo a collaborare ma alle provinciali ognuno si presenterà con una propria lista e il proprio programma”.
Advertisement
Advertisement

Liebe/r Leser/in,

wieviel ist Ihnen unabhängiger Journalismus wert?

Dieser Artikel befindet sich im Salto-Archiv und ist nur für Abonnenten und Spender zugänglich.
Unterstützen Sie salto.bz und erhalten Sie Zugang auf über 5 Jahre kritischen Journalismus!
Sie besitzen noch kein salto.bz-Abo?

Mit (ab) einem Mini-Abo von 12 Euro für ein Jahr erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln auf salto.bz. Wählen Sie jetzt Ihr Abo!

Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede weitere finanzielle Unterstützung. Ihre Spendenbereitschaft hilft uns, auch weiterhin unabhängig bleiben zu können und die laufenden Kosten und notwendigen Investitionen zu tragen.

Jetzt ein Abo abschließen!

Sollten Sie bereits ein Abo auf salto.bz abgeschlossen haben, aber über keinen Zugang verfügen, melden Sie sich bitte einfach unter info@salto.bz

Redaktionelle Artikel, die auf salto.bz erschienen und vor 6 Monaten online gegangen sind, sind seit 1.1.2019 kostenpflichtig. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Sind Sie bereits salto.bz-Abonnent? Melden Sie sich bitte unter info@salto.bz

Advertisement

Weitere Artikel zum Thema...

onorevole_maturi_1.jpg
Foto: Salto.bz
Il nuovo Parlamento

Parla l'Onorevole

Maturi, Filippo
Facebook/Maturi
Wahlen 18 Elezioni

Onorevole per caso

Bessone, Massimo
Lega

Kommentar schreiben

Kommentare

Bild des Benutzers Massimo Mollica
Massimo Mollica 19.03.2018, 11:28

A parte che a questa tornata elettorale chi ha votato Lega ha votato Matteo Salvini, non certo l'autonomia. Comunque non so cosa ci sia di strano. L'odio per il diverso non ha colore. E avere un nemico comune fa comodo.

Bild des Benutzers Mensch Ärgerdichnicht
Mensch Ärgerdichnicht 19.03.2018, 12:43

Senza dubbio per ciò che riguarda l'obbligo vaccinale Pöder e Salvini vanno a braccetto. Peccato che nessuno dei due sia medico. Anzi, per fortuna nessuno dei due è medico.

Bild des Benutzers Manfred Klotz
Manfred Klotz 19.03.2018, 16:02

Per quanto riguarda l'obbligo vaccinale entrambi in realtà se ne fregano, vogliono solo assicurarsi i voti dei no-vax che credono di aver trovato due nuovi alfieri.

Bild des Benutzers Mensch Ärgerdichnicht
Mensch Ärgerdichnicht 19.03.2018, 23:01

Ciò è più che probabile! Il problema è che in no-vax in realtà sono dei no-brain ed in quanto tali sono facilissimi da abbindolare.

Advertisement
Advertisement
Advertisement